Kommunale Steuerung mit ProFIS

Die kommunale Steuerung ist mehr als das Vorhandensein von Haushaltsplan und Berichtswesen. Eine effektive kommunale Steuerung beinhaltet

  • die Etablierung eines Zielsteuerungs- und Kennzahlensystems,
  • verbunden mit einem aussagekräftigen Berichtswesen für Politik und Verwaltung, mit der Darstellung von Jahresendprognose als Frühwarnsystem,
  • der Bereitstellung von Führungsinformationen, z.B. in Form von Dashboards, um steuerungsrelevante Informationen jederzeit verfügbar zu haben,
  • einem Controllingsystem, welches die Möglichkeit bietet,  Ursachen und Wirkungen von Fehlentwicklungen zu analysieren,
  • einem Investitionscontrolling, insbesondere für die großen und wichtigen Projekten, die häufig zeitlich und finanziell aus dem Plan laufen,
  • einem Fachbereichscontrolling für die wesentlichen Handlungsfelder der Kommune und
  • einem Instrument zur Überwachung von Haushaltskonsolidierungsmaßnahmen.

ProFIS bietet Ihnen die Softwarelösung, die alle diese Themengebiete abdeckt. Wichtig für Sie, ProFIS ist hierbei keine Insellösung, sondern integriert die Informationen aller relevanten Fachverfahren.